Windelfrei Workshop

 
Tel.: 0176/22640984

www.geburtshauskinder.de
www.trageberatung.vpweb.de
email:
info@geburtshauskinder.de


Windelfrei ist keine Erfindung der Neuzeit, ganz im Gegenteil. Windelfrei ist alt und die natürlichste Sache der Welt fernab der Windelindustrie. Die ersten Wegwerfwindeln kamen in Deutschland in den 70er Jahren in die Geschäfte und Ururoma wickelte vielleicht mit Stoffwindeln, hatte aber keine Waschmaschine und achtete schon deshalb auf die Ausscheidungsbedürfnisse ihrer Babys um keine „Stinkerwindeln“ mit der Hand waschen zu müssen. Auch heute wachsen ca. 70 % der Weltbevölkerung ohne Windeln auf.

Windelfrei ist keine Sauberkeitserziehung! Allerdings ist es oft ein angenehmer Nebeneffekt, dass die Kinder früher sauber sind.

Windelfrei heißt auch nicht, dass sie ganz auf Windeln verzichten müssen. Jede Familie findet ihren ganz individuellen Weg Windelfrei in ihren Alltag zu integrieren. Ganz ohne Stress.

Windelfrei heißt Kommunikation über die Ausscheidungsbedürfnisse und wenn das Baby signalisiert, dass es mal „muss“ wird es einfach abgehalten und kann sich frei entleeren.

Nicht die Babys müssen windelfrei lernen, sondern die Eltern.

Babys können es bereits von Geburt an!

Neugierig geworden, dann besuchen Sie uns doch einmal in der Stillgruppe und tauschen Sie sich mit anderen „Windelfrei-Eltern“ mit und über ihre Babys aus oder besuchen sie unseren Windelfrei-Workshop oder die regelmäßige stattfindenden Windelfrei-Treffen.

Als ausgebildeter Windelfreicoach biete ich vierteljährliche Windelfrei-Workshops an. Diese finden meist samstags statt und dauern ca. 3-4 Stunden. Der Workshop steht unter dem Motto: „Windelfrei – Babys ohne Windeln - (Wie) Geht das?“

Außerdem finden regelmäßig sehr wertvolle Windelfrei-Treffen zum Erfahrungsaustausch statt. Hierfür wurde auch eigens eine Whatsapp-Windelfrei-Gruppe gegründet.

Unverbindliche Terminanfrage und Anmeldung bei Nanni Wolff
(Tel.: 0176/22640984)